Alzheimerberatung

Der ASB hat im Frankfurter Ver­eins­haus (Zeh­me­platz 12) eine Kon­takt- und Be­ra­tungs­stelle für De­menz­kranke (Schwerpunkt Alz­hei­mer) und deren An­ge­hö­rige ein­ge­rich­tet, die mit hoch­qua­li­fi­zierten Mit­ar­bei­te­rinnen besetzt ist.

Derzeit stehen Ihnen und Ihren An­ge­hö­ri­gen fol­gen­de Ent­las­tungs­an­ge­bote zur Verfügung:

    Beratungsstelle:
  • Telefonische Beratung
  • Persönliche Beratungsgespräche
  • Hausbesuche (Familienberatung, Wohnraumanpassung und MDK-Begutachtung)
  • Informationsveranstaltungen
  • Seminare für pflegende Angehörige
  • Selbsthilfegruppe für Angehörige Alzheimererkrankter
  • Angehörigengruppen für Angehörige von Demenzkranken

Sie können die Hilfe unserer Be­ra­tungs­stel­le direkt oder nach te­le­fo­nischer Termin­ab­sprache in Anspruch nehmen.

    Helferkreis:
  • Helfereinsatz in der Häuslichkeit
    Betreuungsgruppen:
  • Seniorennachmitttage für Demenzerkrankte

Übernahme der Kosten durch die Pflege­kassen, wenn § 45 anerkannt wurde.

« zurück

Flyer Alzheimerberatung

Download Flyer Alzheimerberatung »

Frau Renate Nestler
Beratungstelle
Telefon: +49 335 - 38 72 84 26

Frau Iris Lustig
Helferkreis, Betreuungsgruppe
Telefon: +49 335 - 38 72 84 27

Zehmeplatz 12
15230 Frankfurt (Oder)

E-Mail: alzheimerberatung[at]
asb-frankfurt-o.de

 

« zurück