Seniorenhaus
»Karl Marx«

Das ASB-Seniorenhaus wurde 1978 eröffnet. Durch den 2003 er­rich­te­ten Neubau und durch die Sa­nie­rung und den Umbau des Haupt­hau­ses sind mo­der­ne Be­ding­ungen für das Woh­nen und Leben von Men­schen mit ge­sund­heit­lichen Ein­schrän­kungen ent­stan­den. Das Haus ist ruhig in un­mit­tel­ba­rer Nähe zum Stadt­zen­trum gelegen und bietet in seiner Um­ge­bung groß­zü­gig Park­an­la­gen, Ein­kaufs­mög­lich­keiten und Kulturstätten.

Bis zu 175 Bewohner können in den sieben Wohn­ebe­nen des Se­nio­ren­hau­ses ein zu Hause finden.

Unsere Leistungen

  • Ganzheitliche Pflege und Lebensbegleitung
  • Apothekenservice
  • Betreuungs- und Beschäftigungsangebote
  • Veranstaltungen und Ausflüge
  • Wäschedienst
  • Haus- und Zimmerreinigung
  • Bedarfsgerechte Mahlzeiten aus eigener Küche
  • Vermittlung unterschiedlicher Dienstleistungen wie z.B. Fußpflege, Friseur, Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Wäschereparaturen und -änderungen

Antragstellung und Beratung

Vor dem Um­zug in un­sere Ein­rich­tung sind noch einige Dinge ge­mein­sam zu be­spre­chen und zu klären, wie zum Beispiel:

  • die Pflegeeinstufung und die Zustimmung der zuständigen Pflegekasse für die vollstationäre Pflege
  • der konkrete Bedarf an Pflege und Begleitung
  • Vollmachten
  • die Finanzierung des Eigenanteils an den Kosten der Unterbringung
  • die weitere ärztliche Betreuung durch den bisherigen Hausarzt
  • das Leistungsangebot des Seniorenhauses

Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Termin, wir beraten Sie gern.

« zurück

Leiter der Einrichtung:

Herr Hartmut Liesegang

Gubener Straße 2
15230 Frankfurt (Oder)

Telefon: +49 335 - 40 12 890
E-Mail:
seniorenheim-ffo[at]asb-frankfurt-o.de

Pflegedienstleitung:
Frau Ricarda Krauter, Frau Stefanie Ziedler

 

« zurück